Zufriedene Kunden berichten…

Nach dem Umrüsten auf verstärkte Stoßdämpfer von Marquart haben viele das Gefühl, ein neues Auto zu fahren.

Es ist ein völlig anderes Fahrgefühl schreibt der Besitzer dieses Mercedes 814 nach der Umrüstung auf verstärkte Stoßdämpfer von Marquart.



„Ich bin beeindruckt von der Straßenlage, vor allem im  Kreisverkehr. Vor der Montage hatte ich das Gefühl, dass mein Fahrzeug (Peugeot J5) umkippen würde, jetzt fährt es sich wie ein Go-Kart. Sehr gute Straßenlage, viel sicherer. Ansonsten habe ich festgestellt, dass mein Fahrzeug straffer gefedert ist, und der Komfort sich verbessert hat. Ich werde Ihre Produkte in meinem Bekanntenkreis empfehlen.“
Richard R. aus Châlette-sur-Loing

„Welch ein Unterschied zu den Original-Dämpfern von IVECO. Mit den Marquart-Stoßdämpfern ist unser Iveco ein absolut neues Fahrzeug. Kein Wanken und Nachwippen des Aufbaues, leichte Bodenwellen schlagen nicht mehr durch. Unser Reisemobil fährt / läuft fast wie auf Schienen. Kurven werden sauber durchfahren und bedürfen keiner Lenkkorrektur mehr. Vorher hat je nach Kurvenradius und Wind der Aufbau gewankt und hat zumindest bei mir immer ein mulmiges Gefühl verursacht. Ich muss jetzt eher aufpassen das ich nicht zu schnell werde. Mit den neuen Stoßdämpfern macht das Fahren und Reisen endlich Laune nach dem Motto: sicher und gelassen das Ziel erreichen.“
Evaristo P. aus Paraguay 

„Zu unserer Zufriedenheit wurde heute unser Wohnmobil (Iveco Daily mit Carthago-Aufbau) mit Ihren Stoßdämpfern versorgt. Die Fa. Baro arbeitet wirklich gut und auch noch schnell dazu. Innerhalb einer Stunde waren die Stoßdämpfer gewechselt. Wir bedanken uns noch mal recht herzlich für die schnelle Hilfe und müssen sagen,dass das Fahrzeug ein völlig neues Fahrgefühl vermittelt. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.“
Thomas S. aus Schwerte 

Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart reduzieren das Schaukeln bei diesem ehemaligen Mercedes Vario-Polizeiwagen erheblich.



„Ich habe die Dämpfer in den letzten vier Tagen getestet und muss sagen es ist wirklich ein großer Unterschied zu spüren, das Wanken ist fast weg, das Befahren von Kreiseln, Kurven und Autobahneinfahrten ist um vieles besser. Trotzdem habe ich keine merklichen Komforteinbußen festellen können. Sogar meine Frau (Beifahrerin) hat festgestellt, dass es sich besser fährt. Zusammengefasst: ein voller Erfolg, ich bin durchweg zufrieden.“
Roger R. aus Stalden 

Wir kommen gerade vom Mercedes V.I. Autohaus in Brest. Unser Sprinter ist nicht mehr dasselbe Fahrzeug, kein Nicken mehr, kein Schwanken im Wind, verbesserte Lenkung und Bremsen. Installationskosten Euro 259,92 € exkl. MwSt. Wir sind sehr zufrieden, vom ersten Kontakt über die Informationen sowie die pünktliche Lieferung. Wir sind sehr angetan von Ihrer Kompetenz, Ihrer Kommunikation und schließlich vom hervorragenden Endergebnis. Ich danke Ihnen vielmals.
Jean Pierre C. aus Lampaul-Guimiliau 

„Wir hatten gehofft, dass durch die Umrüstung auf Marquart Stoßdämpfer eine bessere Spurtreue erreicht wird und sind dermaßen erstaunt, dass unsere Hoffnung bei weitem übertroffen wurde. Der Geradeauslauf, auch bei Spurrinnen ist fantastisch, die schnellere Kurfenfahrt macht keine Probleme mehr und das Überholen von LKW’s auf der Autobahn auch nicht mehr. Einfach genial … Bei unserem letzten www.ShowMobil.net mit gleichem Fiat-Ducato Fahrgestell hatten wir eine 4 fache Luftfederung. Diese hatte lediglich den Vorteil im Stand das Fahrzeug auf Knopfdruck gerade einzustellen, ansonsten schaukelte und schwankte das Fahrzeug trotz der teuren Luftfederung zum Preis von ca 9000 € mehr als bei diesen Stoßdämpfern! Wir haben ca 7400 € inkl. Einau gespart und sind 100 % zufrieden. Danke.“
Karl-Udo S. aus Wuppertal 

Das Wohnmobil als Hüpfburg! Verstärkte Stoßdämpfer unterbinden das Nachwippen dieses Wohnmobils auf Fiat Ducato-Basis.



„Was für ein Unterschied zu den Originalen, ein absolut positver Unterschied!!!! … Ich habe in den letzen Wochen fast 3000 km auf welligen, zum Teil unbefestigten Straßen gefahren, es ist ein Unterschied zu den original Dämpfern wie Tag und Nacht.“
Friedhelm M. aus Düsseldorf 

„Vielen Dank für Ihre wunderbaren Stoßdämpfer! Wie Sie vorausgesagt haben, haben sie das Fahrgefühl völlig verändert. Es ist jetzt ein echtes Vergnügen, den alten Mercedes-Bus zu fahren.“
Peter B. aus Bristol 

„Ich wollte mich mal nach knapp 7.000km (Lofoten, Nordkap, Öland) mit meinen Erfahrungen mit der Rad-Reifen-Dämpfer-Kombination melden: Kurzfassung: Die Kombination ist schlichtweg der Hammer. Vom Fahrgefühl habe ich keinen Transporter mehr, sondern eher einen großen PKW. … Es gibt keinerlei Schaukeln auf z.T. recht welligen Fahrbahnen. Konnte den Unterschied bei einem vor mir fahrenden Sprinter sehr gut beobachten. Er schaukelte enorm und unserer halt überhaupt nicht. Der Geradeauslauf ist sehr schön. Bei Windstärke 8 von der Seite merkt man natürlich die große Wagenfläche. Aber der Wagen legt sich nicht mehr in den Wind sondern bleibt sauber aufrecht, so dass ich mit zwei Fingern problemlos die Lenkkorrekturen durchführen kann. …“
Michael S. aus Hamburg 

Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart bringen Stabilität und Ruhe in das Fahrwerk dieser ehemaligen Feuerwehr.



„Wir fahren seit 15 Jahren einen Niessmann Bischoff Flair 80001. Unsere Fahrten waren immer stressig, da ich mit dem Fahrzeug wie mit rohen Eiern fahren musste. Starkes Einlenkverhalten, starkes Aufwippen und erhebliche Seitenwindempfindlichkeit.
Auf den ersten Metern von der Werkstatt (nach dem Einbau von Marquart-Dämpfern) fuhr sich das Fahrzeug völlig verändert. Die gewohnte Strecke von der Werkstatt nach Hause brachte gleich eine Offenbarung. Deutlich spätere Bremspunkte, wesentlich höhere Stabilität beim Einlenken in Kreisverkehren und Kreuzungen etc.
Den Kommentar des Herstellers, Herrn Marquart persönlich, dass nach dem Umbau viele Kurven ohne bremsen durchfahren werden können hielt ich für sehr optimistisch, jedoch stellte sich genau dieser Effekt ein. Entgegenkommende LKW sorgen nicht mehr für Schweissausbrüche und mit mehr als 200 km/h vorbei krachende PKW auf der Autobahn erschrecken bestenfalls durch die plötzliche Geräuschentwicklung.
Ich bin mit der Entscheidung sehr zufrieden und werde in Zukunft das Fahrzeug deutlich mehr nutzen. Alle Erwartungen wurden deutlich übertroffen. Dass der Hersteller diese Konfiguration nicht ab Werk anbietet ist schlichtweg fahrlässig.“
Ralf G. aus Saarbrücken

„OP gelungen, der Patient ist wieder standfest in der Spur. Das Auto (Clou Liner 700 auf MAN Basis) hat sich noch nie so gut fahren lassen. Das Ergebnis ist überwältigend !!! Wenn in Zukunft mal jemand mit einem Wohnmobil-Boot bei ihnen nach Stoßdämpfern fragt, dann könnte es an meiner Werbung für ihre Stoßdämpfer gelegen haben.“
Bernd K. aus Landesbergen 

„Ich habe die Stoßdämpfer heute gleich bei Mercedes einbauen lassen. Und alles was ich bis dato über Ihre Produkte gelesen und in Videos gesehen habe hat sich so was von bestätigt! Das Wohnmobil fährt sich spürbar besser, sicherer und mit geringeren Wankbewegungen. Auch die Bewegungen im Mobil und beim Einsteigen und Bewegen sind jetzt kaum noch wahrnehmbar. Für alles oben genannte muss ich wirklich D A N K E sagen und bin so glücklich den Schritt gemacht zu haben.“
Anna D. aus Bensheim 

„Das Fahrgefühl ist jetzt sensationell. Sowohl der Komfort als auch die Stabilität unseres Mercedes Sprinters lassen nunmehr keine Wünsche mehr offen…Solch einen Service und offenes Ohr für den Kunden erlebt man heute sehr, sehr selten. Selbst meine Frau, die dem ganzen Projekt „Sprinter-Ausbau“ von Anfang an kritisch gegenüber stand, hat positiv anerkannt, dass man nun sehr komfortabel reist. Ein von mir nicht verschuldetes Ausweichmanöver auf der Autobahn nahm der Sprinter bei 110 km/h souverän. Danke!!“
Denis S. aus Halle 

Ich bin sehr zufrieden. Die Probefahrt mit dem Anhänger steht noch aus, aber ohne Anhänger ist schon ein deutlicher Unterschied zu spüren. Vielen Dank.



„Unser Hymer S740 auf Fahrgestell Sprinter W905 schaukelte sich bei starken Seitenwinden enorm auf. Auch wenn man von einem LKW überholt wurde oder über Brücken fuhr, war das WoMo schwer zu kontrollieren und bei Kurvenfahrt neigte sich das Fahrzeug extrem weit in entsprechende Seitenlage. In vielen Foren wurde eine Luftfederung empfohlen aber auch diese Nachrüstung brachte nicht den gewünschten Erfolg…
Nach Recherchen im Netz stieß ich auf die Fa.Marquart. Sie hatten auch die entsprechenden Artikel auf Lager. Der Preis von 1200,00 € für vier Stoßdämpfer hört sich erst mal viel an aber ich kann Euch sagen, es liegen Welten zwischen den herkömmlichen original Dämpfern und den Dämpfern von Marquart. Man sitzt nicht mehr wie auf einem Schaukelpferd. Wird man von einem LKW überholt merkt man nur noch einen schwachen Druck und das wars. Auch bei starkem Seitenwind hat man das WoMo voll im Griff. …Bevor man viel Geld für eine Luftfederung ausgibt, kann ich diese Stoßdämpfer jedem WoMo-Freund nur empfehlen.“

Peter E. aus Potsdam 

Die Fahrbarkeit unseres Wohnmobils auf Basis des MB 1117 hat sich deutlichst verändert. Die Fahrt ist viel sicherer, ruhiger und gleichmäßiger. Das unangenehme Kippen und Aufschaukeln ist weg und ich kann mich darauf verlassen, dass das Auto stabil auf der Straße liegt. Ich kann nur dringend empfehlen, die Dämpfer beim Umbau des Autos zum Wohnmobil zu wechseln, weil der Schwerpunkt des Autos anders ist und abgestimmte Dämpfer erfordert.
Jiri Austerlitz, Prag 

Sie haben nicht zu viel versprochen! Hammer wie sich unser Bimobil nun verhält und fahren lässt! Kein Vergleich! Hatte ja schon die Befürchtung, dass das Setup zu straff und damit unkomfortabel wird, weit gefehlt. Absolut klasse und top Abstimmung! Auch meine Frau – am Anfang hochskeptisch warum das mit den Stoßdämpfern notwendig ist – wurde bei dem gestern Abend gestarteten Kurztrip restlos überzeugt.“
Walter L. aus Gottfrieding 

„Die spanische Werkstatt hat nicht verstanden wieso ich die Stoßdämpfer wechseln lasse aber als sie die hinteren Stoßdämpfer gewechselt haben waren sie sichtlich erschrocken, was da als Unterschied zu den alten LUFTPUMPEN eingebaut wurde….-)))))))) Ich hoffe, dass ich noch vielen Campern von ihren sagenhaften Stoßdämpfern berichten kann“
Markus S. aus Luxemburg 

Verstärkte Stoßdämpfer gewöhnen diesem VW LT35 das Schwanken ab. Das Genervtsein hat ein Ende.



„Ich kann nur sagen „Wow“ – genau so wollten wir es haben… Jetzt steht unser Rockhopper II (Iveco Daily 4×4) richtig gut da. Ganz zu schweigen von dem neuen Fahrgefühl, bei dem unser Rockhopper II deutlich weniger hoppt, ähm rockt, naja schaukelt – ihr wisst schon was ich meine..“
Uwe H. aus Hamburg auf seiner website

„Wir sind von unserer ersten Testfahrt des Trucks mit den neuen Stoßdämpfern zurück und der Unterschied ist einfach erstaunlich! Wo er früher beim Verlassen des Hofes schaukelte und schwankte, fühlt er sich jetzt einfach stabil an. Ich kann sogar im 3. Gang durch Kreisverkehre fahren! Ich habe auch das Gefühl, dass er eine bessere Beschleunigung hat. Ich schätze, da wir nicht mehr so viel Energie durch das Schaukeln verlieren, wird mehr Energie nach vorne gelenkt, obwohl wir im Schnee mit Gegenwind gefahren sind. Das ganze Fahrverhalten ist so viel angenehmer und beruhigender. Es ist immer noch erkennbar mein geliebter alter Truck, aber einfach viel, viel besser. Ich kann euch nicht genug danken!“
Zoe G. aus Witney 

Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart verhindern nach dem Durchfahren von Bodenwellen, dass sich das Fahrzeug ungebremst aufschaukelt.



„Mein VW Crafter fährt sich mit den neuen Dämpfern absolut klasse gegenüber den werkseitig verbauten Dämpfern. Ohne zu wissen wie die nächste Tuningstufe funktioniert, kann ich nur sagen, das es so wie es ist, die richtige Entscheidung war – dank Deiner Mithilfe und der gemachten Probefahrt. Das Auto läuft tadellos, kaum wieder zu erkennen… Noch mal ein Dankeschön für die Beratung und auch Durchführung.“
Elmar H. aus Rheda-Wiedenbrück

„Die Stoßdämpfer sind nun eingebaut. Was soll ich sagen? … Jetzt fährt sich unser Peugeot Boxer 435 wie ein komplett anderer Wagen. … Federung und Dämpfung scheinen jetzt harmonisch zusammenzuarbeiten. … Durch die Druckstufenabstimmung der Stoßdämpfer taucht das Fahrzeug nun nicht mehr weg und die Abstimmung der Zugstufe verhindert jedes Nachschaukeln ohne das Fahrwerk hart wirken zu lassen. Zusammen mit der originalen Luftfederung hinten haben wir nun ein fantastisches Fahrgefühl – komfortabel, sicher und beinahe sportlich. Als ambitionierte Mountainbiker wissen wir eine gelungene Fahrwerksabstimmung zu schätzen. … Vielen Dank für diese Verbesserungen!“
Roland A. aus Weichering

Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart unterbinden gefährliches Wanken erheblich.



„Ich bekam mehrere Dämpfersätze zur „Anprobe“ geliefert bis die perfekte Abstimmung gefunden war. Und was soll ich sagen, unser Reisemobil fährt sich wie ein anderes Fahrzeug. Einige meiner Vorredner schrieben ja, das sich die Wohnmobile jetzt wie PKW’s fahren lassen würden, dem kann ich nur zustimmen! Es macht wieder Spaß auf der Straße zu sein. Getestet wurde bereits im Gelände und auf der Land- sowie Schnellstraße. Auch bei starkem Seitenwind und Aerodynamik wie bei einer Plakatwand, bleibt das Fahrwerk sehr stabil! Danke an Fa. Marquart. Beste Grüße aus der Eifel.“
Marco S. aus Pfeffingen

„Wir haben uns nach einer sehr kompetenten Beratung durch Herrn Marquart für Stossdämpfer und nicht für eine Luftfederung für unsere „alte Lady“, einen 21 Jahre alten Hymer entschieden. Kein Schwanken, Aufschaukeln oder dergleichen mehr. Die „alte Lady“ und wir freuen uns über jeden Trip. Vielen Dank für alles.“
Familie R. aus Leipzig

„Habe am Donnerstag dieser Woche Stoßdämpfer für meinen Concord XT 590 auf Sprinter-Basis bei Ihnen bestellt. Die Dämpfer waren am Freitag bei mir und ich habe diese heute verbaut. Einfach der Meggggggaaaaaa Hammer!!!!!!!!!!!!! Das Fahrwerk ist nicht wieder zu erkennen. Endlich entspanntes Fahren und kein Schaukeln mehr. Werde Ihre Firma jedem der mir begegnet weiterempfehlen. … Hab die Rechnung heute mit einem Lächeln überwiesen. Vielen, vielen Dank.“
Frank S. aus Oyten

„Wir haben gestern unseren Dicken abgeholt und sind gleich mal eine Runde gefahren. ABSOLUT SUPER! … Das Ansprechverhalten ist hervorragend, die Lenkpräzision merklich gesteigert. Man kann aus einem Kreisverkehr sogar herausbeschleunigen. Die Wankneigung im Vorderbau ist endlich auf einem guten Niveau, vorher war das eine Katastrophe! Man erwischt sich sogar in engeren Ecken beim „räubern“, was mit einem 4 Tonner dann schon ein Grinsen erzeugt! Alles in Allem: Absolut top! Ich werde Euch bei jeder möglichen Gelegenheit empfehlen!“
Bernd L. aus Weilheim

„…Das Schwimmen, besonders auf schlechten nach aussen abfallenden Strässchen, ist ganz weg, wie auch scheinbar alle Autobahnbaustellen, Seitenstreifen, Kurven, Überleitungen und Übergänge frisch gebügelt wurden. Kurven lassen sich spurtreu fahren, Seitenwinde sind weniger zu spüren; wesentliches stressfreieres und entspannteres Fahren! Ebenso meint man nicht mehr sich im Shelter auf einem Schiff zu befinden. Und auch noch ganz besonderen Dank für Ihre persönliche Beratung und Ihr Engagement. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt!…“
Pitta und Christof S., Heerbrugg

„Die Stossdämpfer haben meine Erwartungen weit übertroffen. Es ist ein völlig anderes Fahrgefühl und das nicht nur auf unebenem Untergrund sondern auch bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn. Der LKW fährt sich nun viel stabiler und schaukelt sich nicht mehr auf. Diese Stossdämpfer sind absolut zu empfehlen. Vielen Dank!“
Kaspar G. aus Frankfurt

„… Das Fahrverhalten hat sich vom Kutter in schwerer See auf PKW Niveau für entspanntes Reisen gewandelt. Ich hätte nicht gedacht, dass diese komplette Wandlung „nur“ durch den Wechsel der Stoßdämpfer zu erreichen ist…“
Andreas K. aus Bad Homburg

Zufriedene Kunden berichten: Nach dem Umrüsten auf verstärkte Stoßdämpfer von Marquart haben viele das Gefühl, ein neues Auto zu fahren.

„Ich bin beeindruckt von der Straßenlage, vor allem im  Kreisverkehr. Vor der Montage hatte ich das Gefühl, dass mein Fahrzeug (Peugeot J5) umkippen würde, jetzt fährt es sich wie ein Go-Kart. Sehr gute Straßenlage, viel sicherer. Ansonsten habe ich festgestellt, dass mein Fahrzeug straffer gefedert ist, und der Komfort sich verbessert hat. Ich werde Ihre Produkte in meinem Bekanntenkreis empfehlen.“
Richard R. aus Châlette-sur-Loing

„Welch ein Unterschied zu den Original-Dämpfern von IVECO. Mit den Marquart-Stoßdämpfern ist unser Iveco ein absolut neues Fahrzeug. Kein Wanken und Nachwippen des Aufbaues, leichte Bodenwellen schlagen nicht mehr durch. Unser Reisemobil fährt / läuft fast wie auf Schienen. Kurven werden sauber durchfahren und bedürfen keiner Lenkkorrektur mehr. Vorher hat je nach Kurvenradius und Wind der Aufbau gewankt und hat zumindest bei mir immer ein mulmiges Gefühl verursacht. Ich muss jetzt eher aufpassen das ich nicht zu schnell werde. Mit den neuen Stoßdämpfern macht das Fahren und Reisen endlich Laune nach dem Motto: sicher und gelassen das Ziel erreichen.“
Evaristo P. aus Paraguay 

„Zu unserer Zufriedenheit wurde heute unser Wohnmobil (Iveco Daily mit Carthago-Aufbau) mit Ihren Stoßdämpfern versorgt. Die Fa. Baro arbeitet wirklich gut und auch noch schnell dazu. Innerhalb einer Stunde waren die Stoßdämpfer gewechselt. Wir bedanken uns noch mal recht herzlich für die schnelle Hilfe und müssen sagen,dass das Fahrzeug ein völlig neues Fahrgefühl vermittelt. Ich werde Sie gerne weiterempfehlen.“
Thomas S. aus Schwerte 

„Ich habe die Dämpfer in den letzten vier Tagen getestet und muss sagen es ist wirklich ein großer Unterschied zu spüren, das Wanken ist fast weg, das Befahren von Kreiseln, Kurven und Autobahneinfahrten ist um vieles besser. Trotzdem habe ich keine merkliche Komforteinbusse festellen können. Sogar meine Frau (Beifahrerin) hat festgestellt, dass es sich besser fährt. Zusammengefasst: ein voller Erfolg, ich bin durchweg zufrieden.“
Roger R. aus Stalden 

Wir kommen gerade vom Mercedes V.I. Autohaus in Brest. Unser Sprinter ist nicht mehr dasselbe Fahrzeug, kein Nicken mehr, kein Schwanken im Wind, verbesserte Lenkung und Bremsen. Installationskosten Euro 259,92 € exkl. MwSt. Wir sind sehr zufrieden, vom ersten Kontakt über die Informationen sowie die pünktliche Lieferung. Wir sind sehr angetan von Ihrer Kompetenz, Ihrer Kommunikation und schließlich vom hervorragenden Endergebnis. Ich danke Ihnen vielmals.
Jean Pierre C. aus Lampaul-Guimiliau 

„Wir hatten gehofft, dass durch die Umrüstung auf Marquart Stoßdämpfer eine bessere Spurtreue erreicht wird und sind dermaßen erstaunt, dass unsere Hoffnung bei weitem übertroffen wurde. Der Geradeauslauf, auch bei Spurrinnen ist fantastisch, die schnellere Kurfenfahrt macht keine Probleme mehr und das Überholen von LKW’s auf der Autobahn auch nicht mehr. Einfach genial … Bei unserem letzten www.ShowMobil.net mit gleichem Fiat-Ducato Fahrgestell hatten wir eine 4 fache Luftfederung. Diese hatte lediglich den Vorteil im Stand das Fahrzeug auf Knopfdruck gerade einzustellen, ansonsten schaukelte und schwankte das Fahrzeug trotz der teuren Luftfederung zum Preis von ca 9000 € mehr als bei diesen Stoßdämpfern! Wir haben ca 7400 € inkl. Einau gespart und sind 100 % zufrieden. Danke.“
Karl-Udo S. aus Wuppertal 

„Was für ein Unterschied zu den Originalen, ein absolut positver Unterschied!!!! … Ich habe in den letzen Wochen fast 3000 km auf welligen, zum Teil unbefestigten Straßen gefahren, es ist ein Unterschied zu den original Dämpfern wie Tag und Nacht.“
Friedhelm M. aus Düsseldorf 

„Vielen Dank für Ihre wunderbaren Stoßdämpfer! Wie Sie vorausgesagt haben, haben sie das Fahrgefühl völlig verändert. Es ist jetzt ein echtes Vergnügen, den alten Mercedes-Bus zu fahren.“
Peter B. aus Bristol 

„Ich wollte mich mal nach knapp 7.000km (Lofoten, Nordkap, Öland) mit meinen Erfahrungen mit der Rad-Reifen-Dämpfer-Kombination melden: Kurzfassung: Die Kombination ist schlichtweg der Hammer. Vom Fahrgefühl habe ich keinen Transporter mehr, sondern eher einen großen PKW. … Es gibt keinerlei Schaukeln auf z.T. recht welligen Fahrbahnen. Konnte den Unterschied bei einem vor mir fahrenden Sprinter sehr gut beobachten. Er schaukelte enorm und unserer halt überhaupt nicht. Der Geradeauslauf ist sehr schön. Bei Windstärke 8 von der Seite merkt man natürlich die große Wagenfläche. Aber der Wagen legt sich nicht mehr in den Wind sondern bleibt sauber aufrecht, so dass ich mit zwei Fingern problemlos die Lenkkorrekturen durchführen kann. …“
Michael S. aus Hamburg 

„Wir fahren seit 15 Jahren einen Niessmann Bischoff Flair 80001. Unsere Fahrten waren immer stressig, da ich mit dem Fahrzeug wie mit rohen Eiern fahren musste. Starkes Einlenkverhalten, starkes Aufwippen und erhebliche Seitenwindempfindlichkeit.
Auf den ersten Metern von der Werkstatt (nach dem Einbau von Marquart-Dämpfern) fuhr sich das Fahrzeug völlig verändert. Die gewohnte Strecke von der Werkstatt nach Hause brachte gleich eine Offenbarung. Deutlich spätere Bremspunkte, wesentlich höhere Stabilität beim Einlenken in Kreisverkehren und Kreuzungen etc.
Den Kommentar des Herstellers, Herrn Marquart persönlich, dass nach dem Umbau viele Kurven ohne bremsen durchfahren werden können hielt ich für sehr optimistisch, jedoch stellte sich genau dieser Effekt ein. Entgegenkommende LKW sorgen nicht mehr für Schweissausbrüche und mit mehr als 200 km/h vorbei krachende PKW auf der Autobahn erschrecken bestenfalls durch die plötzliche Geräuschentwicklung.
Ich bin mit der Entscheidung sehr zufrieden und werde in Zukunft das Fahrzeug deutlich mehr nutzen. Alle Erwartungen wurden deutlich übertroffen. Dass der Hersteller diese Konfiguration nicht ab Werk anbietet ist schlichtweg fahrlässig.“
Ralf G. aus Saarbrücken

„OP gelungen, der Patient ist wieder standfest in der Spur. Das Auto (Clou Liner 700 auf MAN Basis) hat sich noch nie so gut fahren lassen. Das Ergebnis ist überwältigend !!! Wenn in Zukunft mal jemand mit einem Wohnmobil-Boot bei ihnen nach Stoßdämpfern fragt, dann könnte es an meiner Werbung für ihre Stoßdämpfer gelegen haben.“
Bernd K. aus Landesbergen 

„Ich habe die Stoßdämpfer heute gleich bei Mercedes einbauen lassen. Und alles was ich bis dato über Ihre Produkte gelesen und in Videos gesehen habe hat sich so was von bestätigt! Das Wohnmobil fährt sich spürbar besser, sicherer und mit geringeren Wankbewegungen. Auch die Bewegungen im Mobil und beim Einsteigen und Bewegen sind jetzt kaum noch wahrnehmbar. Für alles oben genannte muss ich wirklich D A N K E sagen und bin so glücklich den Schritt gemacht zu haben.“
Anna D. aus Bensheim 

„Das Fahrgefühl ist jetzt sensationell. Sowohl der Komfort als auch die Stabilität unseres Mercedes Sprinters lassen nunmehr keine Wünsche mehr offen…Solch einen Service und offenes Ohr für den Kunden erlebt man heute sehr, sehr selten. Selbst meine Frau, die dem ganzen Projekt „Sprinter-Ausbau“ von Anfang an kritisch gegenüber stand, hat positiv anerkannt, dass man nun sehr komfortabel reist. Ein von mir nicht verschuldetes Ausweichmanöver auf der Autobahn nahm der Sprinter bei 110 km/h souverän. Danke!!“
Denis S. aus Halle 

Unser Hymer S740 auf Fahrgestell Sprinter W905 schaukelte sich bei starken Seitenwinden enorm auf. Auch wenn man von einem LKW überholt wurde oder über Brücken fuhr, war das WoMo schwer zu kontrollieren und bei Kurvenfahrt neigte sich das Fahrzeug extrem weit in entsprechende Seitenlage. In vielen Foren wurde eine Luftfederung empfohlen aber auch diese Nachrüstung brachte nicht den gewünschten Erfolg … Nach Recherchen im Netz stieß ich auf die Fa.Marquart. Sie hatten auch die entsprechenden Artikel auf Lager. Der Preis von 1200,00 € für vier Stoßdämpfer hört sich erst mal viel an aber ich kann Euch sagen, es liegen Welten zwischen den herkömmlichen original Dämpfern und den Dämpfern von Marquart. Man sitzt nicht mehr wie auf einem Schaukelpferd. Wird man von einem LKW überholt merkt man nur noch einen schwachen Druck und das wars. Auch bei starkem Seitenwind hat man das WoMo voll im Griff. …Bevor man viel Geld für eine Luftfederung ausgibt, kann ich diese Stoßdämpfer jedem WoMo-Freund nur empfehlen.“
Peter E. aus Potsdam 

Die Fahrbarkeit unseres Wohnmobils auf Basis des MB 1117 hat sich deutlichst verändert. Die Fahrt ist viel sicherer, ruhiger und gleichmäßiger. Das unangenehme Kippen und Aufschaukeln ist weg und ich kann mich darauf verlassen, dass das Auto stabil auf der Straße liegt. Ich kann nur dringend empfehlen, die Dämpfer beim Umbau des Autos zum Wohnmobil zu wechseln, weil der Schwerpunkt des Autos anders ist und abgestimmte Dämpfer erfordert.
Jiri Austerlitz, Prag 

Sie haben nicht zu viel versprochen! Hammer wie sich unser Bimobil nun verhält und fahren lässt! Kein Vergleich! Hatte ja schon die Befürchtung, dass das Setup zu straff und damit unkomfortabel wird, weit gefehlt. Absolut klasse und top Abstimmung! Auch meine Frau – am Anfang hochskeptisch warum das mit den Stoßdämpfern notwendig ist – wurde bei dem gestern Abend gestarteten Kurztrip restlos überzeugt.“
Walter L. aus Gottfrieding

„Nachdem nun die Federbeine vorne und die Stossdämpfer hinten gewechselt wurden haben wir ein fast unglaubliches neues Fahrgefühl. Unser Challenger Ford Transit 2019 hat jetzt ein Top Fahrwerk. Man kann jetzt ganz entspannt LKWs überholen ohne dass das Fahrzeug anfängt zu schwanken. Das war vorher nicht möglich. Jetzt macht unser Wohnmobil erst richtig Spass. Vielen Dank.“
Hans-Peter A. aus Lautenbach

„Die spanische Werkstatt hat nicht verstanden wieso ich die Stoßdämpfer wechseln lasse aber als sie die hinteren Stoßdämpfer gewechselt haben waren sie sichtlich erschrocken, was da als Unterschied zu den alten LUFTPUMPEN eingebaut wurde….-)))))))) Ich hoffe, dass ich noch vielen Campern von ihren sagenhaften Stoßdämpfern berichten kann“
Markus S. aus Luxemburg 

„Ich kann nur sagen „Wow“ – genau so wollten wir es haben… Jetzt steht unser Rockhopper II (Iveco Daily 4×4) richtig gut da. Ganz zu schweigen von dem neuen Fahrgefühl, bei dem unser Rockhopper II deutlich weniger hoppt, ähm rockt, naja schaukelt – ihr wisst schon was ich meine..“
Uwe H. aus Hamburg auf seiner website

„Wir sind von unserer ersten Testfahrt des Trucks mit den neuen Stoßdämpfern zurück und der Unterschied ist einfach erstaunlich! Wo er früher beim Verlassen des Hofes schaukelte und schwankte, fühlt er sich jetzt einfach stabil an. Ich kann sogar im 3. Gang durch Kreisverkehre fahren! Ich habe auch das Gefühl, dass er eine bessere Beschleunigung hat. Ich schätze, da wir nicht mehr so viel Energie durch das Schaukeln verlieren, wird mehr Energie nach vorne gelenkt, obwohl wir im Schnee mit Gegenwind gefahren sind. Das ganze Fahrverhalten ist so viel angenehmer und beruhigender. Es ist immer noch erkennbar mein geliebter alter Truck, aber einfach viel, viel besser. Ich kann euch nicht genug danken!“
Zoe G. aus Witney 

„Mein VW Crafter fährt sich mit den neuen Dämpfern absolut klasse gegenüber den werkseitig verbauten Dämpfern. Ohne zu wissen wie die nächste Tuningstufe funktioniert, kann ich nur sagen, das es so wie es ist, die richtige Entscheidung war – dank Deiner Mithilfe und der gemachten Probefahrt. Das Auto läuft tadellos, kaum wieder zu erkennen… Noch mal ein Dankeschön für die Beratung und auch Durchführung.“
Elmar H. aus Rheda-Wiedenbrück

„Die Stoßdämpfer sind nun eingebaut. Was soll ich sagen? … Jetzt fährt sich unser Peugeot Boxer 435 wie ein komplett anderer Wagen. … Federung und Dämpfung scheinen jetzt harmonisch zusammenzuarbeiten. … Durch die Druckstufenabstimmung der Stoßdämpfer taucht das Fahrzeug nun nicht mehr weg und die Abstimmung der Zugstufe verhindert jedes Nachschaukeln ohne das Fahrwerk hart wirken zu lassen. Zusammen mit der originalen Luftfederung hinten haben wir nun ein fantastisches Fahrgefühl – komfortabel, sicher und beinahe sportlich. Als ambitionierte Mountainbiker wissen wir eine gelungene Fahrwerksabstimmung zu schätzen. … Vielen Dank für diese Verbesserungen!“
Roland A. aus Weichering

„Wir haben uns nach einer sehr kompetenten Beratung durch Herrn Marquart für Stossdämpfer und nicht für eine Luftfederung für unsere „alte Lady“, einen 21 Jahre alten Hymer entschieden. Kein Schwanken, Aufschaukeln oder dergleichen mehr. Die „alte Lady“ und wir freuen uns über jeden Trip. Vielen Dank für alles.“
Familie R. aus Leipzig

„Habe am Donnerstag dieser Woche Stoßdämpfer für meinen Concord XT 590 auf Sprinter-Basis bei Ihnen bestellt. Die Dämpfer waren am Freitag bei mir und ich habe diese heute verbaut. Einfach der Meggggggaaaaaa Hammer!!!!!!!!!!!!! Das Fahrwerk ist nicht wieder zu erkennen. Endlich entspanntes Fahren und kein Schaukeln mehr. Werde Ihre Firma jedem der mir begegnet weiterempfehlen. … Hab die Rechnung heute mit einem Lächeln überwiesen. Vielen, vielen Dank.“
Frank S. aus Oyten

„Wir haben gestern unseren Dicken abgeholt und sind gleich mal eine Runde gefahren. ABSOLUT SUPER! … Das Ansprechverhalten ist hervorragend, die Lenkpräzision merklich gesteigert. Man kann aus einem Kreisverkehr sogar herausbeschleunigen. Die Wankneigung im Vorderbau ist endlich auf einem guten Niveau, vorher war das eine Katastrophe! Man erwischt sich sogar in engeren Ecken beim „räubern“, was mit einem 4 Tonner dann schon ein Grinsen erzeugt! Alles in Allem: Absolut top! Ich werde Euch bei jeder möglichen Gelegenheit empfehlen!“
Bernd L. aus Weilheim

„…Das Schwimmen, besonders auf schlechten nach aussen abfallenden Strässchen, ist ganz weg, wie auch scheinbar alle Autobahnbaustellen, Seitenstreifen, Kurven, Überleitungen und Übergänge frisch gebügelt wurden. Kurven lassen sich spurtreu fahren, Seitenwinde sind weniger zu spüren; wesentliches stressfreieres und entspannteres Fahren! Ebenso meint man nicht mehr sich im Shelter auf einem Schiff zu befinden. Und auch noch ganz besonderen Dank für Ihre persönliche Beratung und Ihr Engagement. Wir haben uns sehr gut aufgehoben gefühlt!…“
Pitta und Christof S. aus Heerbrugg

„Die Stossdämpfer haben meine Erwartungen weit übertroffen. Es ist ein völlig anderes Fahrgefühl und das nicht nur auf unebenem Untergrund sondern auch bei höheren Geschwindigkeiten auf der Autobahn. Der LKW fährt sich nun viel stabiler und schaukelt sich nicht mehr auf. Diese Stossdämpfer sind absolut zu empfehlen. Vielen Dank!“
Kaspar G. aus Frankfurt

„Ich bekam mehrere Dämpfersätze zur „Anprobe“ geliefert bis die perfekte Abstimmung gefunden war. Und was soll ich sagen, unser Reisemobil fährt sich wie ein anderes Fahrzeug. Einige meiner Vorredner schrieben ja, das sich die Wohnmobile jetzt wie PKW’s fahren lassen würden, dem kann ich nur zustimmen! Es macht wieder Spaß auf der Straße zu sein. Getestet wurde bereits im Gelände und auf der Land- sowie Schnellstraße. Auch bei starkem Seitenwind und Aerodynamik wie bei einer Plakatwand, bleibt das Fahrwerk sehr stabil! Danke an Fa. Marquart. Beste Grüße aus der Eifel.“
Marco S. aus Pfeffingen

„…Mit den neuen Marquart-Stoßdämpfern bin ich sehr zufrieden…
René Schmid mit seinem Forum www.womo-adventure.com auf youtube www.youtube.com/watch?v=b6YZo1rDhbw

„Endlich kein Schwanken mehr!
Kein Schwanken, kein Hoppeln, einfach nur nichts!“
Tom Hellweg in seinem Forum www.7globetrotters.de

Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart bringen dem Fahrwerk Manieren bei. Wir danken allen Kunden für die Überlassung der Fotos und das Engagement bei der Videoerstellung.

Hier sehen Sie eine Auswahl von Wohnmobilen und Fahrzeugen von Kunden, die auf verstärkte Stoßdämpfer von Marquart umgerüstet haben.

Es ist ein völlig anderes Fahrgefühl schreibt der Besitzer dieses Mercedes 814 nach der Umrüstung auf verstärkte Stoßdämpfer von Marquart.



Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart reduzieren das Schaukeln bei diesem ehemaligen Mercedes Vario-Polizeiwagen erheblich.



Das Wohnmobil als Hüpfburg! Verstärkte Stoßdämpfer unterbinden das Nachwippen dieses Wohnmobils auf Fiat Ducato-Basis.



Ich bin sehr zufrieden. Die Probefahrt mit dem Anhänger steht noch aus, aber ohne Anhänger ist schon ein deutlicher Unterschied zu spüren. Vielen Dank.



Verstärkte Stoßdämpfer gewöhnen diesem VW LT35 das Schwanken ab. Das Genervtsein hat ein Ende.



Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart verhindern nach dem Durchfahren von Bodenwellen, dass sich das Fahrzeug ungebremst aufschaukelt.



Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart unterbinden gefährliches Wanken erheblich.



Verstärkte Stoßdämpfer von Marquart bringen Stabilität und Ruhe in das Fahrwerk dieser ehemaligen Feuerwehr.



Vom Schaukelpferd zur Sänfte: Im Stand reduzieren verstärkte Stoßdämpfer von Marquart die Schaukelbewegungen erheblich.



Testfahrt mit den originalen Stoßdämpfern: Auffällig ist das heftige Einknicken gleich in der ersten Rechtskurve. Kurz danach heben die rechten Räder beider Achsen ab.



Testfahrt mit danach montierten verstärkten Marquart-Stoßdämpfern: In der ersten Rechtskurve gibt es kein abruptes Einknicken mehr. Und die Räder bleiben am Boden.



Beim Standard-Fahrwerk kann sich die Kabine nahezu ungehindert hin- und herbewegen. Dadurch schaukelt sich das Fahrzeug gefährlich auf.



Marquart-Stoßdämpfer erlauben dem Fahrzeug sich der Bewegung anzupassen, ziehen die Kabine dann aber stabilisierend in die 0-Position zurück ohne ein Aufschaukeln zuzulassen.




Wenn auch Ihr Fahrzeug Probleme macht, schreiben Sie uns.
Schildern Sie die Problemstellung, nennen Sie uns die Originalersatzteilnummer (OE) und/oder die Fahrgestellnummer (FIN), das Baujahr und das zulässige Gesamtgewicht.
Die OE-Nr. finden Sie eingestanzt auf dem Mantel- oder Schutzrohr des aktuell im Fahrzeug verbauten Stoßdämpfers. Die FIN (Fahrzeugidentifikationsnummer) siehe Zulassungsbescheinigung Zeile E).
Hinweise zur Bestimmung des für Ihr Fahrzeug passenden verstärkten Stoßdämpfers finden Sie auch auf der Seite Bestellhilfe. Ihre Anfrage können Sie hier stellen.
Wir helfen Ihnen gerne weiter!

In das folgende Suchfeld können Sie die Originalersatzteilnummern (OE) verschiedenster Marken aus dem Nutzfahrzeugbereich eingeben. Bitte geben Sie NUR die Nummer ohne Sonder- und Leerzeichen ein.

KONTAKTDATEN

ADRESSE
Marquart GmbH
Auf der Lage 19
49624 Löningen
Deutschland
ÖFFNUNGSZEITEN
Sie erreichen uns:
montags bis freitags
von 8 bis 17 Uhr
TELEFON
Tel. +49 5432 30606
Fax +49 5432 30607
EMAILADRESSE
Jetzt anrufen