„Wir sind extrem zufrieden“

„Wir haben uns letztes Jahr aus einem Pickup (Mitsubishi L200, Bj. 2005) und einer Bimobil Husky 230 Wohnkabine (Bj. 2000) unser Wunsch-Wohnmobil zusammengestellt. Der Einbau der Goldschmitt Luftfederung mit der damit verbundenen Auflastung war nicht einfach, aber hat eine starke Verbesserung der Stabilität und der Fahreigenschaft bewirkt.

Nach 2 Urlauben im Norden und Süden Europas mit vielen unbefestigten Strecken und Landstraßen, mussten wir aber feststellen, dass es insgesamt nicht stabil genug lief. Daher suchten wir nach verstärkten Stoßdämpfern. Nach vielen Gesprächen und Lesen von teils irritierenden Beiträgen im Internet sind wir glücklicherweise bei der Fa. Marquart gelandet. Christian Marquart hat sich Zeit genommen, mit mir die spezielle Situation unserer Kombination zu besprechen und mir eine Lösung anzubieten. Beim Einbau stellte sich heraus, dass die hinteren Stoßdämpfer aufgrund unseres speziellen Aufbaus nicht passten. Christian wollte dies nicht akzeptieren und die Fa. Marquart hat dann innerhalb eines Tage eine Lösung für uns erstellt und mit der Fa. RL Autoservice in Löningen auch noch am gleichen Tag eingebaut. Einen solchen Kundendienst habe ich noch nicht erlebt und war einfach nur begeistert!

Nun sind wir aus einem 4-wöchigen Norwegenurlaub zurück gekommen, wo wir die neuen Stoßdämpfer ausgiebig testen konnten. Meine Frau und ich konnten es kaum fassen, aber das WoMo lag sehr ruhig auf der Strasse, egal ob befestigt oder unbefestigt. Wir konnten einhändig fahren, zügiger in die Kurven gehen uvm. Beim Stehen war kaum ein Wackeln zu spüren. Es hat richtig viel Spaß gemacht. Das Produkt, der Service, Lieferzeit, Preis und das Ergebnis sind einfach nur sehr gut. Wir sind extrem zufrieden.“

Volker K. aus Quickborn

„Man merkt den Unterschied doch sehr!“

Die Stoßdämpfer sind montiert und wir sind damit seit zwei Wochen in Frankreich unterwegs. Wir möchten Ihnen ein positives Feedback geben. Man merkt den Unterschied doch sehr. Vielen Dank nochmals für die supertolle Beratung. 
Monika und Rainer D. aus Köln 

Mehr über dieses Fahrzeug

„Der Unterschied ist heftig!“

Wir sind jetzt ein Paar Kilometer mit den neuen Dämpfern gefahren. Mein bester Beifahrer von Allen sagte irgendwann: Endlich haben die diese Autobahn auch gemacht. Und später: Achtung, Spurrillen! In Wahrheit war die Autobahn nicht neu gemacht, und Spurrillen hatte es schon etliche Kilometer vor dem Hinweisschild.

Die Kiste (Holiday Rambler Monaco) läuft jetzt wirklich so genial viel besser, dass es ein Riesenunterschied ist. Während ich früher meist nach wenigen Kilometern schon Schulterschmerzen hatte und ziemlich verkrampft „rudern“ musste, um bei Seitenwind oder Spurrillen auf Kurs zu bleiben, fährt er sich jetzt wie auf Schienen. Wohlgemerkt voll getankt, gut urlaubsklar und mit einem hohen Planenanhänger mit Auto drin. Gespanngewicht zirka 19 Tonnen, 18 Meter Länge, bald 4 Meter Höhe. Ich bin wirklich begeistert und ärgere mich nur, die Firma Marquart nicht schon früher kennengelernt zu haben. Übrigens hat auch der Federungskomfort gewonnen, da es sonst manchmal ein Durchschlagen gab, das ich bisher nicht mehr erlebt habe. Früher dachte ich: Wenn eine Luftfederung es nicht schluckt, dann ist es eben ein Riesenloch. Jetzt weiß ich, das ihre Dämpfer auch da helfen. Ich bin umso mehr begeistert, als meine „alten Dämpfer“ auch nicht kaputt zu sein scheinen. Auf jeden Fall ölen sie nicht, und beim Zusammendrücken oder Auseinanderziehen machen sie echt Widerstand. Aber der Unterschied ist heftig.
Mark H. aus Nidda-Harb 

„Es ist eine unglaubliche Veränderung“

„Wir haben vor ca. 3 Wochen die Dämpfer eingebaut und waren gestern das erste Mal mit dem Wohnkoffer unterwegs. Es ist eine unglaubliche Veränderung. Das Fahrzeug wankt kaum mehr und lässt sich nun sicher durch Kurven bewegen. Auch das Nicken ist verschwunden. Dass es trotzdem kaum Komforteinbußen gibt, erstaunt mich. Das Fahrzeug ist etwas straffer geworden und wirkt fast sportlich – sehr angenehm. Die von ihnen empfohlene Stufe war sehr richtig. Sogar im Solobetrieb als reine Sattelzugmaschine – hier ist aufgrund der geringen Auflast an der Hinterachse immer ein „Bocken“ vorhanden – wurde der Komfort meiner Meinung nach verbessert.“
Manuel S. aus Langen

Scania mit verstärkten Stoßdämpfern von Marquart
Mehr über dieses Fahrzeug

„Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität Ihrer Produkte“

„Wir haben unsere Originalstoßdämpfer durch Marquart Stoßdämpfer ersetzt. Der Unterschied ist deutlich. Auf Bodenwellen federt das Fahrzeug nicht mehr nach und in Kreisverkehren bleibt es stabil. Wir haben sogar einige Zentimeter Bodenfreiheit vorne gewonnen. Wir sind sehr zufrieden mit der Qualität Ihrer Produkte.“
Didier C. aus Mafflier

VW LT 35

Verstärkte Stoßdämpfer gewöhnen diesem VW LT35 das Schwanken ab. Das Genervtsein hat ein Ende.

„Ich bin beeindruckt von der Straßenlage“

„Ich bin beeindruckt von der Straßenlage, vor allem im Kreisverkehr. Vor der Montage hatte ich das Gefühl, dass mein Fahrzeug (Peugeot J5) umkippen würde, jetzt fährt es sich wie ein Go-Kart. Sehr gute Straßenlage, viel sicherer. Ansonsten habe ich festgestellt, dass mein Fahrzeug straffer gefedert ist, und der Komfort sich verbessert hat. Ich werde Ihre Produkte in meinem Bekanntenkreis empfehlen.“
Richard R. aus Châlette-sur-Loing

„Ein fast unglaubliches neues Fahrgefühl“

„Nachdem nun die Federbeine vorne und die Stossdämpfer hinten gewechselt wurden haben wir ein fast unglaubliches neues Fahrgefühl. Unser Challenger Ford Transit 2019 hat jetzt ein Top Fahrwerk. Man kann jetzt ganz entspannt LKWs überholen ohne dass das Fahrzeug anfängt zu schwanken. Das war vorher nicht möglich. Jetzt macht unser Wohnmobil erst richtig Spass. Vielen Dank.“
Hans-Peter A. aus Lautenbach

„Das Auto ist kaum wieder zu erkennen“

„Mein VW Crafter fährt sich mit den neuen Dämpfern absolut klasse gegenüber den werkseitig verbauten Dämpfern. Ohne zu wissen wie die nächste Tuningstufe funktioniert, kann ich nur sagen, das es so wie es ist, die richtige Entscheidung war – dank Deiner Mithilfe und der gemachten Probefahrt. Das Auto läuft tadellos, kaum wieder zu erkennen… Noch mal ein Dankeschön für die Beratung und auch Durchführung.“
Elmar H. aus Rheda-Wiedenbrück

„Jetzt fährt sich unser Peugeot Boxer wie ein komplett anderer Wagen“

„Die Stoßdämpfer sind nun eingebaut. Was soll ich sagen? … Jetzt fährt sich unser Peugeot Boxer 435 wie ein komplett anderer Wagen. Federung und Dämpfung scheinen jetzt harmonisch zusammenzuarbeiten. … Durch die Druckstufenabstimmung der Stoßdämpfer taucht das Fahrzeug nun nicht mehr weg und die Abstimmung der Zugstufe verhindert jedes Nachschaukeln ohne das Fahrwerk hart wirken zu lassen. Zusammen mit der originalen Luftfederung hinten haben wir nun ein fantastisches Fahrgefühl – komfortabel, sicher und beinahe sportlich. Als ambitionierte Mountainbiker wissen wir eine gelungene Fahrwerksabstimmung zu schätzen. … Vielen Dank für diese Verbesserungen!“
Roland A. aus Weichering

 

Jetzt Anfrage schicken!